Die Digitalisierung hält zunehmend Einzug in alle unsere Lebensbereiche und macht auch vor uns als Volksbank Hildesheimer Börde eG nicht halt. Das veränderte Konsum- und Mediennutzungsverhalten, die andauernde Niedrigzinsphase und nicht zuletzt die neuen regulatorischen Anforderungen zwingen uns zum Umdenken – die Bankfilialen vor Ort werden immer seltener aufgesucht.

 

Unsere Kunden stehen im Mittelpunkt und entscheiden über welchen Weg sie mit uns in Kontakt treten – hier zeichnet sich ein Trend besonders ab: Die Zahl der im Internet getätigten Bankgeschäfte steigt mehr und mehr an.

 

Auch im digitalen Zeitalter wollen wir unsere Kunden weiterhin mit Qualität und einer hochwertigen, vollumfassenden Kundenberatung überzeugen. Diese Verlagerung des „In-Kontakt-Tretens“ unserer Kunden mit uns erfordert neben „neuen Kommunikationskanälen“ auch das entsprechende Know-How – und hier kommen unsere „Digital Tigers“ ins Spiel.

 

Um die Digitalisierung in unserer Bank vorauszutreiben, wurden fünf „Tiger“ bestimmt, die zu Experten in den Bereichen Online-Produktabschlüsse, VR-BankingApp und allen anderen digitalen Bereichen, die unsere Bank betreffen, geschult wurden.

 

Die digitalen Tiger – auch Botschafter des digitalen Wandels genannt 😉 dienen als zentrale Koordinationsstelle, kümmern sich um die kontinuierliche Marktbeobachtung/-analyse und überwachen den Erfolg der digitalen Umsetzungsaktivitäten. Und sie tun vor allem eins: sie schulen unsere Mitarbeiter. In kleinen Schulungsgruppen vermitteln sie grundlegendes Wissen zu den Themen Sicherheit, Online-Banking und der VR-Banking App, und bringen so alle Mitarbeiter auf den gleichen Wissensstand.
Kurz gesagt: Die Digitalen Tiger geben ihr Know-How weiter und tragen so für die Umsetzung und den Erfolg der Digitalisierung bei.

 

Wir sagen: Danke für euer Engagement, Jungs und herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Abschlussprüfung! 🙂

 

Übrigens: Auch eine neue Kollegin ist vor kurzem bei uns eingezogen: Alexa! Habt ihr den neuen Volksbank-Skill schon getestet? Mehr dazu gibt’s bald von uns 🙂